5600 Tonnen Gummi verbrennen in Fabrik

USA

5600 Tonnen Gummi verbrennen in Fabrik

Amateuraufnahmen zeigen: In einer Fabrik im US-Bundesstaat Georgia verbrennen 5600 Tonnen Gummi. Laut Behörden ist der Brand am Samstag im Hafen der Stadt Savannah ausgebrochen. Die umliegenden Bewohner werden wegen den giftigen Dämpfen aufgefordert Fenster und Türen zu schließen. Die Brandursache ist unklar. Der Gummi wird zur Autoreifenherstellung benutzt.

.