Ausflugsboot reißt 101 Menschen in die Tiefe

Schiffsunglück auf Wolga

Ausflugsboot reißt 101 Menschen in die Tiefe

Das Ausflugsboot "Bulgaria" ist am Sonntag auf der Wolga gesunken. Auf dem Boot befanden sich 188 Menschen. Davon werden immer noch 101 vermisst. Um ihre Überlebenschancen steht es schlecht.

.