Demi Moore: Kaum wieder zu erkennen

"Wanted"-Kampagne

Demi Moore: Kaum wieder zu erkennen

Für die neue Kampagne von Helena Rubinstein ließ sich Demi Moore sichtlich von Photoshop bearbeiten.

.