Empörung: Mönche protzen mit Luxus

Thailand

Empörung: Mönche protzen mit Luxus

In Thailand sorgt derzeit das "protzige Verhalten" dreier buddhistischer Mönche für große Empörung. Ein Video zeigt die Herren in einem Privatjet mit Sonnenbrillen, Kopfhörern und einer Louis-Vuitton-Reisetasche. Medien berichten immer wieder über Mönche, die anstatt ihr Leben in Armut dem Gebet zu widmen, Drogen nehmen, Alkohol trinken, Geld verwetten und Prostituierte aufsuchen.

.