Griechenland verzichtet auf Volksabstimmung

Papandreou

Griechenland verzichtet auf Volksabstimmung

Jetzt ist klar: Griechenland verzichtet auf die umstrittene Volksabstimmung.Der griechische Ministerpräsident Papandreou hätte einer Übergangsregierung zugestimmt. Die Verhandlungen mit der konservativen Partei hätten schon begonnen.

.