Mascherano sieht Rot nach Tritt gegen Sanitäter

WM-Qualifikatrion

Mascherano sieht Rot nach Tritt gegen Sanitäter

Der Argentinier Javier Mascherano hat am Dienstag einen der wohl ungewöhnlichsten Platzverweise der Fußball-Geschichte provoziert. Der Mittelfeldspieler des FC Barcelona sah beim WM-Qualifikationsspiel in Ecuador (1:1) in der 87. Minute die Rote Karte, nachdem er dem Fahrer eines Elektrowagens, der Verletzte vom Platz transportiert, gleich zweimal in den Rücken getreten hatte.

.