Plüschtierregen bei Eishockeyspiel

Eishockey

Plüschtierregen bei Eishockeyspiel

Es ist nicht unüblich, dass während eines Eishockeyspiels gewisse Dinge aufs Spielfeld geschmissen werden. Trifft ein Spieler dreifach, landet schon einmal die eine oder andere Fan-Mütze auf Eis. Dies ist aber nichts im Vergleich zum "Plüsch-Regen" beim sogenannten "Calgary Hitmen Game".

.