Kalenderblatt

17. Oktober - Internationale Ereignisse

Diese Ereignisse haben die Welt verändert.

2000

Nach zweiwöchigen blutigen Zusammenstößen einigen sich Israelis und Palästinenser unter Vermittlung der USA und Ägyptens in Sharm el Sheikh auf ein Ende der Gewalt. Die Übereinkunft erweist sich jedoch als wirkungslos.

1945

Der nördliche Teil Ostpreußens wird der Sowjetunion angegliedert.

1810

Auf der Münchner Theresienwiese findet erstmals das "Oktoberfest" statt.

OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten