237 Superhelden in Washington

Washington

237 Superhelden in Washington

Spaß trotz gescheiterten Rekordversuchs.

Dutzende Supermans, Spidermans, Thors und Captain Americas haben sich am Freitag vor dem Capitol in Washington die Ehre gegeben. Genau 237 Menschen beteiligten sich an dem Versuch, einen neuen Rekord zum größten Treffen von Menschen in Comic-Heldenkostümen aufzustellen, konnten aber jenen von 2011 nicht brechen.

Die Comic-Begeisterten blieben hinter dem bei einem Comic-Kongress im chinesischen Changzhou aufgestellten Rekord von 1.530 Superhelden zurück, hatten aber trotzdem eine Menge Spaß. "Ich bin vermutlich der fetteste Typ, den Sie jemals in Strumpfhosen sehen werden", mokierte sich der 58-jährige "Batman" Richard Willett bei dem Treffen über sich selbst. David Gayer aus Silver Spring in Maryland hatte statt eines aufwändigen Kostüms ein Nudelsieb mit angesteckten Flügeln aus Alufolie auf dem Kopf, um als Flash Gordon durchzugehen.
 

OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten