Bill Clinton bei der amfAR-Gala in Wien

Wilde Gerüchte

Bill Clinton nicht der Vater von Chelsea?

Ein vermeintlicher Skandal könnte Hillary Präsidentschafts-Ambitionen gefährden.

Das US-Blatt „The National Enquirer“ berichtet über ein pikantes Gerücht. Der ehemalige US-Präsident Bill Clinton soll nicht der leibliche Vater von Chelsea sein. Larry Nichols, ein langjähriger Gegner der Clintons, erklärt in einem Interview, dass Bill Clinton im kleinen Kreis zugegeben haben soll, impotent zu sein. Chelseas „wahrer“ Vater: Webster Hubbell, ein Vertrauter der Clintons und ehemaliger Anwalts-Kollege von Hillary.

Der Zeitpunkt dieser „Enthüllung“  könnte nicht ungünstiger sein. Hillary Clinton werden gute Chancen eingeräumt als Kandidatin der US-Demokraten bei den nächsten Präsidentschaftswahlen.Die frühere US-Außenministerin will sich bis Ende des Jahres entscheiden, ob sie 2016 erneut kandidiert.

Chelsea über ihren mutmaßlichen Vater Bill Clinton:

Diese Website verwendet Cookies

Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer   Datenschutzerklärung .
OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten