Kiew und Moskau wollen Waffenruhe

In Ukraine

Kiew und Moskau wollen Waffenruhe

An der Telefon-Konferenz nahmen auch Merkel und Hollande teil.

Die Regierungen in Kiew und Moskau wollen gemeinsam auf eine beiderseitige Waffenruhe zwischen der ukrainischen Regierung und den Separatisten hinarbeiten. Darauf hätten sich Russlands Präsident Wladimir Putin und der ukrainische Präsident Petro Poroschenko am Montag in einem Telefonat geeinigt, teilte das französische Präsidialamt mit.

An dem Telefonat nahmen auch Deutschlands Bundeskanzlerin Angela Merkel und Frankreichs Präsident François Hollande teil.

Diese Website verwendet Cookies

Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer   Datenschutzerklärung .
OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten