explosion

In Frankreich

Arbeiter drohen mit Gasexplosion

Artikel teilen

Beim Protest gegen die Schließung einer Autozulieferfabrik droht man sogar mit Gewalt.

Aus Protest gegen die geplante Schließung ihres Betriebs haben Arbeiter in Nordfrankreich damit gedroht, einen Gastank auf dem Werksgelände zur Explosion zu bringen. Etwa 50 Mitarbeiter des Autozulieferers Sodimatex halten das Werk in Crepy-en-Valois nördlich von Paris seit Donnerstag besetzt.

Sie wollen einen besseren Sozialplan und höhere Abfertigungen erreichen. Am Freitag sagte ein Gewerkschaftsvertreter, einige Arbeiter seien entschlossen, notfalls einen 5.000 Liter fassenden Gastank vor der Fabrik in Brand zu setzen. Auf dem Dach des Gebäudes waren mehrere Gaskanister zu sehen.

Dein oe24 E-Paper
Jetzt NEU auf oe24.at: Mit einem Click zum kompletten E-Paper ▲
OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten
OE24 Logo