Betrunkener schlief auf Pferd Rausch aus

Deutschland

Betrunkener schlief auf Pferd Rausch aus

Der 26-Jährige wollte sich nach einer durchzechten Nacht aufwärmen.

Ein ungewöhnlicher Anblick bot sich einer jungen Frau, als sie Sonntagmorgen im bayrischen Landsberg ihren Stall betrat. Auf dem Rücken ihres Pferdes lag ein schlafender jungen Mann.

Der 26-Jährige war in der Nacht stockbesoffen auf dem Heimweg, als ihm auffiel, dass es doch recht kalt war. Weil er keine Jacke dabei hatte, wollte er sich in einem Stall aufwärmen. Im Stall selbst kam ihm die Idee, dass er sich auf ein Pferd setzen und so von dessen Körperwärme profitieren könnte.

Auf dem Rücken des Pferdes war es aber wohl so kuschelig warm, dass der junge Mann einschlief. Die Polizei weckte den Mann in der Früh und schickte ihn nach Hause.

OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten