Verdächtiges Fahrzeug

Bomben-Alarm an New Yorker Flughafen

Es gibt eine erhöhte Militärpräsenz, das Fahrzeug wird untersucht.

Am New Yorker Flughafen La Guardia ist ein Terminal evakuiert worden. Der Grund sei ein verdächtiges Fahrzeug, berichteten lokale Medien am späten Donnerstagabend (Ortszeit) unter Berufung auf Augenzeugen.

Videos und Fotos auf sozialen Medien zeigten, wie Reisende den Terminal B nach 23.00 Uhr verließen. Demnach habe es auch eine "erhöhte Militärpräsenz" gegeben. Die Polizei untersuche das Fahrzeug und gab kurze Zeit später Entwarnung. Der Flughafen wurde wieder geöffnet.



OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten