Von Astronomen abgebildet

Dieser Planet hat drei Sonnen

Unglaubliche Sichtung: Ein Planet mit 3 Sonnen wurde erstmals abgebildet.

Zwei-Sonnen-Planeten kennen wir bereits von Luke Sywalkers Heimatplanet Tatooine aus der "Star-Wars"-Saga. Dass das nicht nur Fiktion ist, beweist jetzt das Team von Astronomen der Europäischen Südsternwarte (ESO): Sie haben einen Planeten gesichtet, der sogar drei Sonnen hat!

Ein Jahr auf dem Planeten ist länger als ein Menschenleben

320 Lichtjahre ist der Planet "HD 131399Ab" von der Erde entfernt. Ein Jahr auf dem neuentdeckten Planeten dauern 550 Erdenjahre, je nach Jahreszeit gibt es drei Sonnenauf- und Sonnenuntergänge zu sehen oder permanentes Sonnenlicht zu genießen.

Video zum Thema: Eindrücke von HD 131399
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen

Zum ersten Mal konnte ein Planet in einem Dreifachsternsystem direkt abgebildet werden. Das „Very Large Telescope (VLT)“ in der chilenischen Wüste machte dies jetzt möglich. Ein solches Dreisternsystem neigt zur Instabilität: Computersimulationen zeigen, das bei der kleinsten Veränderung in der Konstellation, der Planet aus seiner Umlaufbahn geschleudert werden würde.

Temperaturen von 580 Grad Celsius

„Nur“ 16 Millionen Jahre ist der Planet alt, im Vergleich zur Erde mit 4,5 Milliarden Jahren also noch sehr jung und vier Mal so schwer wie der schwerste Planet unseres Systems, Jupiter.

Leben wird es auf dem Planeten aber wohl nicht geben, mit Temperaturen von 580 Grad Celsius könnte das etwas warm sein.

OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten