Mowgli Mädchen

Dschungelbuch

Dieses Mädchen wurde von Affen aufgezogen

Die 8-Jährige wurde entdeckt und kann weder sprechen noch laufen wie ein Mensch.

In Indien wurde vor zwei Monaten ein Mädchen im Dschungel von Polizisten entdeckt. Wie die "Times of India" berichtet, sei das Mädchen im Dschungel aufgewachsen und lebte mit Affen zusammen. Wie lange sie im Wald war, ist nicht bekannt.

Viele erinnert dies an die Geschichte von Mowgli im "Dschungelbuch" von Rudyard Kipling. Ihre Retter sagen, dass sie sich unter den Affen wohlgefühlt hätte und die Tiere gekreischt hätten, als sie gerettet wurde.

Sie spricht keine menschliche Sprache und scheint vor Menschen im Allgemeinen Angst zu haben. Während ihrer Zeit im Krankenhaus machte sie kleine Fortschritte, indem sie lernte, zu gehen wie ein Mensch. Allerdings läuft sie manchmal immer noch wie ein Affe auf ihren Händen und Füßen.



OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten