Drama: 13-Jähriger stirbt beim Rasenmähen

Eingeklemmt

Drama: 13-Jähriger stirbt beim Rasenmähen

Familienangehörige versuchten den Burschen noch wiederzubeleben, allerdings ohne Erfolg.

In Oberharmersbach im deutschen Baden-Württemberg ereignete sich am Donnerstagabend ein schrecklicher Unfall. Ein 13-Jähriger starb beim Rasenmähen eines Hangs. Während der Arbeiten wurde er von einem Balkenmäher an einen Baum gedrückt und eingeklemmt. Das berichtet die deutsche "Welt".

Seine Familie eilte dem Burschen zur Hilfe und versuchte, ihn wiederzubeleben. Er wurde noch in ein Spital gebracht. Wenig später erlag er dort aber seinen schweren Verletzungen.

Warum ihn das Gerät eindrückte, ist noch unklar, wie die Polizei Offenburg bekannt gab.

OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten