Rettung Deutschland

Drama in Hessen

Eltern sterben bei Horror-Crash: 7 Kinder wurden zu Vollwaisen

Teilen

Ein Mann und eine Frau sterben im Unfallwrack. Auch zwei ihrer sieben Kinder wurden verletzt.

Am Mittwochnachmittag kam es in Hessen zu einem schrecklichen Unfall, der eine ganze Familie auseinanderriss. Auf der Bundesstraße B252 kamen ein Mann und eine Frau ums Leben, als ein anderer Pkw von der Fahrbahn abkam und frontal in ihr Auto krachte. Ein Moment, der zwei Leben beendete und sieben Kinder auf einen Schlag zu Vollwaisen machte.

Den Rettungskräften bot sich ein Trümmerfeld. Der BMW war komplett zerstört. Zwei der sieben Kinder saßen mit im Wagen. Sie wurden schwer verletzt ins Krankenhaus transportiert, berichtet „Bild.de“.  Auch der Unfallverursacher wurde ins Spital gebracht. Die Hintergründe des Horror-Crashs sind noch unklar. Die sieben gemeinsamen Kinder der Opfer werden nun psychologisch betreut.

Fehler im Artikel gefunden? Jetzt melden.
OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten
OE24 Logo