Explosionen & Schüsse an indischem Konsulat

Afghanistan:

Explosionen & Schüsse an indischem Konsulat

Diplomat: Konsulat in Mazar-i-Sharif wird angegriffen.

 Bewaffnete haben am Sonntag versucht, das indische Konsulat in der nordafghanischen Stadt Mazar-i-Scharif zu stürmen. An dem Konsulat gab es Explosionen und Schüsse, wie ein indischer Diplomat der telefonisch berichtete. "Wir werden angegriffen, die Kämpfe dauern an", sagte er. Alle Mitarbeiter seien aber in Sicherheit gebracht worden. Die afghanische Polizei riegelte die Umgebung ab.

Immer wieder indische Ziele attackiert
Zunächst bekannte sich niemand zu dem Angriff. In der Vergangenheit waren in Afghanistan immer wieder indische Ziele attackiert worden. Im August 2013 wurden bei einem Selbstmordanschlag auf das indische Konsulat in der östlichen Stadt Jalalabad neun Zivilisten getötet, darunter sieben Kinder.


 

OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten