Feuerwehrmann beatmet bewusstlosen Hund

Internet-Hype um Video

Feuerwehrmann beatmet bewusstlosen Hund

Der Held aus Rumänien wurde über Nacht zum Internet-Star.

Der rumänische Feuerwehrmann Mugurel Costache hat in der Stadt Pitesti einen 50-jährigen Mann aus einer brennenden Wohnung gerettet. Danach versorgte er auch noch einen Hund, der wegen der starken Rauchentwicklung bewusstlos zusammengebrochen ist. Dank Herzdruckmassage und "Mund-zu-Nase"-Beatmung überlebte der kleine Vierbeiner.

Mega-Hype auf Facebook

Das Video der starken Aktion Costaches wurde mit den Worten "Meine ganze Achtung! Großer Mann!" auf Facebook veröffentlicht, wo es am Sonntagabend bereits über 1,9 Millionen Mal aufgerufen, 11.000 Mal geteilt und 20.000 Mal geliked wurde. Das Erwachen des Hundes ist auf dem Video leider nicht zu sehen, doch das Happy End trat wirklich ein.

Dank der Heldentat kam der Hund wenig später wirklich wieder zu Bewusstsein. Von den rumänischen Medien wurde Costache bereits zum "Held von Pitesti" gekürt, auch das ganze Internet feiert den Lebensretter.

OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten