Rettung Japan

Drama nach Partynacht

Frau stirbt bei Sturz aus ihrem Bett

Ihr Freund fand sie in der Früh tot am Boden liegen.

Tansy Stowell wurde am Dienstag tot vor dem Bett im Loft ihres Freundes in New York gefunden. Die 28-Jährige soll nach einer Partynacht aus ihrem drei Meter hohen Bett gefallen sein. Es wird vermutet, dass die britische Designerin auf der Leiter des Betts ausgerutscht und abgestürzt sei. Bei dem Fall erlitt sie schwere Kopfverletzungen. Ihr Freund fand sie blutüberströmt am Boden liegend, als er auf dem Weg ins Badezimmer war.

Trotz sofortiger Rettungsmaßnahmen verstarb die Frau später im Krankenhaus.

Die Polizei geht derzeit von einem Unfall aus. Dennoch wurde eine Obduktion angeordnet, um die genaue Todesursache festzustellen. Ihr Freund wird allerdings nicht als Verdächtiger behandelt.



OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten