Horror: Brennendes Hochhaus stürzt ein

In Sao Paulo

Horror: Brennendes Hochhaus stürzt ein

Video zeigt die Schock-Aufnahmen, als ein in Flammen stehendes Hochhaus einstürzt. 

Unglück in Sao Paolo. In der brasilianischen Stadt Sao Paulo hat sich ein dramatisches Unglück ereignet. Ein 26-stöckiges Hochhaus ging in Flammen auf und stürzte innerhalb von Sekunden ein. Das Gebäude wurde offenbar illegal bewohnt. Bei dem Hochhaus hat es sich um ein ehemaliges Bürogebäude gehandelt. Beim Einsturz kam eine Person ums Leben und drei weitere werden vermisst.

Seit sieben Jahren steht das Bürogebäude leer, allerdings heißt es von lokalen Medien, dass darin Menschen illegal gewohnt hätten. Im brasilianischen Fernsehen ist von rund 150 Bewohnern auf den unteren zehn Stockwerken die Rede.

OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten