handschellen

Urteil

Knast für lesbische Sex-Lehrerin

Die 26-jährige Sportlehrerin hatte ein Verhältnis mit einer Schülerin.

Emily Fox (26), lesbische Sportlehrerin an einer britischen Mädchen-Elite-Schule, muss für 15 Monate ins Gefängnis, weil sie ein monatelanges Verhältnis mit einer 15-jährigen Schülerin hatte.

Das Verhältnis flog nur wegen einer Drucker-Panne auf. Das Mädchen wollte zuhause eine Liebes-Mail der Lehrerin ausdrucken, aber der Drucker war defekt. Als ihn ihr Vater einige Tage später repariert hatte, kam die Mail heraus.

Ostern 2013 begann die heimliche Beziehung, Emily Fox schickte ihrer Schülerin hunderte Sex-Nachrichten. Jetzt muss sie ins Gefängnis. Bei der Verkündung des Urteils brach sie in Tränen aus.



OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten