Mann tötet seine Frau und hat dann Sex mit Leiche

Horror-Tat

Mann tötet seine Frau und hat dann Sex mit Leiche

Unfassbar: Der betrunkene Mann verging sich an seiner toten Ehefrau.

Ein Beziehungsstreit in der indischen Metropole Delhi ist vollkommen eskaliert. Nachdem ein Paar einen Räumungsbescheid für die gemeinsame Wohnung bekam, drehte der Ehemann völlig durch. Der stark betrunkene Mann attackierte seine Frau und tötete sie dabei.

Wie lokale Medien berichten, soll der professionelle Rickscha-Fahrer seine Frau mit einem Ziegel-Stein auf dem Kopf geschlagen haben. Nachdem die Ehefrau durch die schwere Verletzung starb, wischte er ihr das Blut mit einem Handtusch ab und hatte anschließend Sex mit der Leiche. Danach sei der Mann ohnmächtig geworden und habe erst am nächsten Morgen gemerkt, dass seine Frau tot sei.

Der Mann soll seine Horror-Tat mittlerweile gestanden haben. Als Grund nannte der Mann den übermäßigen Alkoholkonsum. Ihm droht nun eine lebenslange Haftstrafe.



OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten