Mehrere Tote bei Zugsunglück in Indien

Schwerer Unfall

Mehrere Tote bei Zugsunglück in Indien

Bei dem Unglück im Süden Indiens krachten zwei Züge aufeinander.

Bei einem Zugunglück im Süden Indiens sind in der Nacht auf Mittwoch mindestens zehn Menschen ums Leben gekommen, die Zahl könnte aber noch steigen. Dutzende weitere Passagiere seien verletzt worden, teilte die Polizei mit. Rund 80 Kilometer südwestlich der Provinzhauptstadt Chennai sei ein Zug mit einem vor einem Bahnsignal wartenden Zug kollidiert, sagte ein Polizeisprecher. Dabei seien fünf Waggons entgleist. Mindestens 52 Verletzte seien von den Rettungskräften in nahe gelegene Spitäler gebracht worden.

OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten