Nächste Facebook- Party eskaliert

Diesmal in England

Nächste Facebook- Party eskaliert

Haus der Familie Hine in England völlig verwüstet - 14-Jährige erlebt Albtraum.

Schon wieder eine Party, die auf Facebook begonnen hat und dann zu einem Albtraum für den Gastgeber wurde. Die 14-jährige Sarah Hine aus der Ortschaft Billericay in der englischen Grafschaft Essex lud ein - und mehr als 200 Gäste kamen!

Dann eskalierte die Situation, wie die "Daily Mail" berichtete: Das Klavier der Familie flog aus dem Fenster, in die Decke wurde ein Loch geschlogen und die Möbel der Familie sind völlig im Eimer.


Da steigt auch die Versicherung aus: Ein Schaden von mehr als 35.000 Euro entstand bei dem wüsten Gelage, das die Hines nun wohl aus ihrer eigenen Tasche berappen dürfen. Denn die Versicherung steigt aus, schreibt "Daily Mail".

Es kommt in der jüngeren Vergangenheit immer wieder zur Eskalation von auf Facebook angekündigten Partys. In Österreich entstand einer Familie in Klosterneuburg so ein riesiger Sachschaden, als mehr als 700 Jugendliche unangekündigt vor der Tür standen.

Diashow: Facebook-Party eskalierte

1/7
Facebook-Party eskalierte
Facebook-Party eskalierte
2/7
Facebook-Party eskalierte
Facebook-Party eskalierte
3/7
Facebook-Party eskalierte
Facebook-Party eskalierte
4/7
Facebook-Party eskalierte
Facebook-Party eskalierte
5/7
Facebook-Party eskalierte
Facebook-Party eskalierte
6/7
Facebook-Party eskalierte
Facebook-Party eskalierte
7/7
Facebook-Party eskalierte
Facebook-Party eskalierte

OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten