Netanyahu entlässt zwei Minister

Israel

Netanyahu entlässt zwei Minister

Tzipi Livni und Yair Lapid fielen der Regierungskrise zum Opfer.

Israels Ministerpräsident Benjamin Netanyahu hat angesichts einer schweren Regierungskrise zwei ranghohe Minister entlassen. Das teilte Netanjahus Büro am Dienstag mit. Es handele sich um Justizministerin Tzipi Livni und Finanzminister Yair Lapid. Netanyahu erklärte, er strebe die Auflösung des Parlaments und Neuwahlen an.

OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten