Pfarrer begrapscht Frau vor laufender Kamera

Skandal-Video

Pfarrer begrapscht Frau vor laufender Kamera

Während die Journalistin von einem Event berichtet,  schlägt ihr der Geistliche plötzlich auf den Po.

Alex Bozarjian sollte für den US-Sender WSAV-TV vom Enmarket Savannah Bridge Run in Savannah im US-Bundesstaat Georgia berichten. Während der LIVE-Übertragung kam es dann aber zum Eklat. Vor laufender Kamera schlägt plötzlich ein Mann mit Sonnenbrille und Kappe ihr auf den Po. Beim Grapscher handelt es sich ausgerechnet um den Jungpastor Tommy Callaway.
 
 
Dieser rechtfertigt sich im TV-Magazin „Inside Edition“ auf CBS. Er habe lediglich in die Kamera winken wollen und habe nicht bemerkt, das Gesäß der Reporterin berührt zu haben. "Ich habe ihren Rücken berührt. Ich wusste nicht genau, wo ich sie genau berührt habe. Ich lief einfach weiter“. Callaway ist zweifacher Vater und als Jugendpfarrer und Leiter von Pfadfindergruppen tätig.
 
 
Bozarjian zeigt sich über den Vorfall entsetzt. "Es ist nicht in Ordnung, sich dem Körper einer Frau so zu nähern. Es ist kein Scherz. Er hat mich sowohl physisch als auch emotional verletzt." 
OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten