Riesen-Ei wird in London versteigert

Großbritannien

Riesen-Ei wird in London versteigert

Das Riesen-Ei ist 120 mal so groß wie ein Hühnerei.

Es ist 120 mal so groß wie ein Hühnerei: Ein komplett erhaltenes und zum Teil versteinertes Ei eines Elefantenvogels kommt bei Christie's in London unter den Hammer. Bei der Versteigerung am 24. April soll es bis zu 30.000 Pfund (35.500 Euro) einbringen, wie das Auktionshaus am Mittwoch mitteilte.

Diashow: Großbritannien: Riesen-Ei wird in London versteigert

Vogelart bereits ausgestorben
Es stammt aus der Zeit vor dem 17. Jahrhundert und ist 30 Zentimeter hoch und hat einen Durchmesser von 21 Zentimeter. Elefantenvögel lebten einst in Madagaskar und waren laut Christie's die größten Vögel, die es je gab. Die straußenähnlichen Tiere aus der Gruppe der Laufvögel waren gefragte Jagdbeute und sind inzwischen ausgestorben.

Diashow: Die stärksten Bilder des Tages



OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten