Skifahrerin überlebt 300-Meter-Sturz

Horror-Unfall

Skifahrerin überlebt 300-Meter-Sturz

Profi-Skifahrerin Angel Collinson (25) hatte einen Schutzengel mit.

Bei ihrem Sturz hatte Profi-Skifahrerin Angel Collinson (25) mehr als nur einen Schutzengel. Rund 300 Meter stürzte sie einen beinahe senkrechten Abhang hinunter und überlebte fast unverletzt. Ein Kameramann in einem Helikopter filmte den spektakulären Absturz mit.

Das Video vom Horror-Sturz

Video zum Thema: Skifahrerin überlebt 300-Meter-Sturz
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen

Als Collinson am Gipfel des Mount Neacola ( 2900 Meter) zur Abfahrt ansetzt, verliert sie schon nach paar Schwüngen die Kontrolle. Unendlich lange 40 Sekunden überschlägt sie sich über den vereisten, mit spitzen Felsen gespickten Hang hinunter. Als sie am Ende der Rinne endlich liegen bleibt, richtet sie sich auf und sagt über ihr Helmmikro zu den geschockten Kollegen: "Ich bin o.k."

OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten