So feiert die Welt Ostern

Vatikan

So feiert die Welt Ostern

In der ewigen Stadt werden heuer zu Ostern bis zu fünf Millionen Menschen erwartet.

Seit exakt 402 Tagen ist Papst Franziskus im Amt und nicht nur die Herzen der 1,214 Milliarden Katholiken hat der 77-Jährige seitdem im Sturm erobert. Denn seit der Argentinier die Führung der katholischen Kirche übernommen hat, erlebt diese eine wahre Renaissance: Die Zahl der Gläubigen beim Sonntagsgebet hat sich seit seinem Amtsantritt vor gut einem Jahr verfünffacht, allein in den nächsten Tagen droht die italienische Hauptstadt unter fünf Millionen Pilgern zusammenzubrechen!

Pontifex zierte schon das Cover des ›Rolling Stone‹

Bei Twitter folgen Franziskus bereits 3,9 Millionen Menschen, das Cover des Rolling Stone zierte er ebenso wie das des Time-Magazins, US-Präsident Barack Obama zählt genauso zu seinen Fans wie die britische Queen. Ein 16-Jähriger sammelte nun sogar eine Million Unterschriften, damit der Pontifex seine südamerikanische Heimat besucht.

Österreicher vertrauen niemandem mehr als ihm

Laut aktueller OGM-Umfrage (500 Befragte über 16 Jahren) vertrauen auch die Österreicher keinem Geistlichen mehr als Franziskus. Sogar der Dalai Lama musste sich heuer mit dem zweiten Platz zufriedengeben.

Und auch wenn die anstehenden Oster-Feiertage in Rom nun zu reinen Papst-Festspielen werden könnten, nimmt es Franziskus gelassen. „Der Papst ist ein Mensch, der lacht, weint, ruhig schläft und Freunde hat wie alle anderen. Eine normale Person“, stellte der 77-Jährige klar.

OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten