Stewardessen beim Sex im Flieger gefilmt

Sex-Skandal

Stewardessen beim Sex im Flieger gefilmt

Piloten sollen Stewardessen heimlich beim Sex gefilmt und fotografiert haben.

Ein Sex-Skandal erschüttert die Ferienfluglinie Condor. Wie das Nachrichtenmagazin FOCUS unter Berufung auf Angaben aus Firmenkreisen berichtet, sollen Piloten Flugbegleiterinnen heimlich beim Sex gefilmt und fotografiert haben. Dem Bericht zufolge sollen die Sex-Filme und Fotos unter den Piloten wie Trophäen herumgereicht worden sein.

Focus zitiert aus einer „Crewinformation“ der Fluglinie vom Juni dieses Jahres. „Innerhalb des Kreises der Piloten gibt es offensichtlich einige Kollegen, die heimlich Fotos und/oder Videoaufnahmen von den weiblichen Kolleginnen machen, die die Betroffenen bei eindeutigen sexuellen Handlungen zeigen“. Diese Aufnahmen seien dabei auch von „strafrechtlicher Relevanz“.

Condor erklärte allerdings gegenüber FOCUS, dass es bisher „keinerlei Belege“ gebe. Man werde aber jedem Verdacht rigoros nachgehen. Die Mitarbeiter habe man „vorsorglich über ein Rundschreiben unmissverständlich über die Missbilligung und rechtlichen Konsequenzen durch das Unternehmen informiert“.

OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten