Bibione

Rauchverbot gilt bis zum Meer

Strand in Bibione ist jetzt völlig rauchfrei

„Atme das Meer“, ist der Slogan von San Michele al Tagliamento, zu der Bibione gehört.

Es sind die Lieblingsstrände der Österreicher: Ab Mai sollen die acht Kilometer Sandparadies in Bibione völlig rauchfrei sein. Von der ersten Sonnenschirmreihe bis zum Meer sind Glimmstängel verboten. Dies sei kein Angriff gegen Raucher, sondern eine Entscheidung zugunsten der Umwelt und der zahlreichen Kinder, die am Strand spielen, so der Bürgermeister. Offen ist allerdings, wer kontrollieren soll und welche Strafen es geben wird. Geraucht werden darf nur mehr in Strandbars und in eigenen Raucherzonen.

Lignano

Auch im Lignano wird über ein Rauchverbot nachgedacht. Bisher ist Rauchen nur neben Kindern und Schwangeren untersagt.



OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten