Taxler hielt Frau 13 Jahre lang als Sex-Sklavin

Horror

Taxler hielt Frau 13 Jahre lang als Sex-Sklavin

Mann entführte sie im Alter von 15, vergewaltigte sie jeden Tag.

Der Vergewaltigungshorror einer britischen Sexsklavin erinnert an den Fall Fritzl: Anna Ruston riss mit 15 Jahren in England von zu Hause aus und wurde von dem pakistanischen Taxifahrer „Malik“ entführt.

Er hielt sie 13 Jahre lang als Sexsklavin. Sie gebar vier Kinder, die er ihr dann auch noch wegnahm. Fast die ganze Zeit über sperrte der Taxler sein Opfer ein, lediglich für Krankenhausaufenthalte durfte sie das Haus verlassen.  

Die Sex-Sklavin konnte schließlich die Flucht ergreifen, als er mit ihr nach Pakistan reisen wollte. Das Opfer fürchtete, dort zu Tode gesteinigt zu werden.(bah)



OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten