Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen

Illegale Wahlkampffinanzierung

Verfahren gegen Sarkozy eröffnet

Gegen den ehemaligen Premier wurde ein Verfahren eröffnet.

Gegen Frankreichs konservativen Ex-Präsidenten Nicolas Sarkozy ist wegen illegaler Wahlkampffinanzierung ein formelles Ermittlungsverfahren eröffnet worden. Das kündigte die Pariser Staatsanwaltschaft am Dienstagabend an. Das Verfahren ist ein herber Rückschlag für Sarkozys Ambitionen auf eine Rückkehr in den Elysée-Palast.
 



OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten