Verlassenes Flugzeug Bali

Keiner kennt die Wahrheit

Verlassenes Flugzeug gibt Rätsel auf

Auf Google Maps sorgt ein 'Geister-Flugzeug' für Spekulationen.

Auf Bali gibt es eine spannende Touristen-Attraktion: Mitten auf einem Feld, weitab von Rollbahnen & Co., findet man ein verlassenes Flugzeug. Nur fünf Minuten vom bekannten Pandawa Beach entfernt, befindet sich die Boeing 737 in der Nähe der Raya Nusa Due Selatan Schnellstraße. Das Geister-Flugzeug ist umgeben von Bäumen und Schiffscontainern, von außen sind keine Schriftzüge erkennbar, die einen Hinweis auf die Herkunft der Maschine geben würde.

© Screenshot/Google Maps
Verlassenes Flugzeug gibt Rätsel auf
× Verlassenes Flugzeug gibt Rätsel auf


Was hat es damit auf sich?

Niemand, nicht einmal die Einheimischen, wissen, wie das Flugzeug dort hin gelangt ist, wo es sich nun befindet. Einen Absturz der Boeing will niemand mitbekommen haben, auch wann es zum ersten Mal gesichtet wurde, ist unklar.

Laut Medienberichten wird spekuliert, dass der Besitzer aus dem Flugzeug einst ein Restaurant machen wollte, dann jedoch zu wenig Geld dafür hatte, weshalb die Maschine nun verwittert. 


Touristen-Attraktion

Im Laufe der Zeit ist das Geister-Flugzeug zu einer Touristen-Attraktion geworden. Aus der Nähe bekommen es jedoch nur die wenigsten zu sehen, denn der Flieger befindet sich auf einem Privatgrund, dessen großes Tor von Wachpersonal bewacht wird. Um einen Blick auf die Vorderseite des Flugzeugs zu bekommen, muss man den Wachmännern eine Gebühr zahlen.

OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten