Video: UFO über Kalifornien gesichtet?

Rätselhafte Aufnahmen

Video: UFO über Kalifornien gesichtet?

Mysteriöse Lichtkugel löste sich aus Feuerball am Himmel. Endlich ein Beweis?

Ein sensationelles Schauspiel will ein Internetuser im südlichen Kalifornien auf Film gebannt haben. Ein seltsamer Feuerball zieht langsam über den Himmel, plötzlich löst sich aus seinem Schweif eine Lichtkugel und fliegt davon. Handelt es sich hier etwa um ein UFO ?

Am 5. Jänner postete er das Video unter dem Benutzernamen "Ken Roberts" auf der Diskussionsplattform Reddit, von wo es sich im Rekordtempo verbreitete. Handelt es sich hier endlich um einen Beweis für außerirdisches Leben? Die Community jedenfalls ist gespalten.



Selbst Roberts behauptete, nicht zu wissen, was er da gefilmt habe. "Ich fuhr nach der Arbeit nach Hause, als dieses UFO, oder wie ihr es nennen wollt, auffiel. Ich habe sofort meinen Wagen geparkt um es zu filmen. Es kann kein Flugzeug sein, denn es war völlig lautlos. Und ich habe auch keinen Absturz gehört. Die Kugel flog schnurgerade nach oben in den Himmel und verschwand", beschrieb der Roberts das Schauspiel.

Fake
Findige Internetuser wollen das Video jedoch bereits als Fake entlarvt haben. Das Skurrile: Gegen die Beweisvideos wurde bereits von einer mysteriösen Person Copyright-Beschwerden eingereicht, woraufhin diese auf YouTube gesperrt wurden.

Offenbar dürften hier ganz irdische Motive am Werke sein, denn mit den Clicks auf YouTube lässt sich mittlerweile viel Geld verdienen.

OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten