11,3 Mio. Euro: Unbekannter Lotto-Gewinner seit 2017 gesucht

Weltchronik

11,3 Mio. Euro: Unbekannter Lotto-Gewinner seit 2017 gesucht

Artikel teilen

Deutschland sucht seit dreieinhalb Jahren einen unbekannten Lottogewinner - wenn er sich bis zum Jahresende nicht meldet, verfällt der Gewinn in der Höhe von 11,3 Millionen Euro.

Mit einem Fahndungsplakat sucht die Deutsche Toto-Lotto GmbH nun landesweit nach dem unbekannten Tipper, der im April 2017 11,3 Millionen Euro gewonnen hat. Der Gewinner habe bis zum Silvestertag 2020 Zeit, das Geld abzurufen. Dazu müsse er die gültige Spielquittung vorlegen.

© STAATLICHE TOTO-LOTTO GMBH BADEN-WÜRTTEMBERG
11,3 Mio. Euro: Unbekannter Lotto-Gewinner seit 2017 gesucht
× 11,3 Mio. Euro: Unbekannter Lotto-Gewinner seit 2017 gesucht

„Meldet sich der Gewinner bis Jahresende nicht, fließen die 11,3 Millionen Euro vollständig in einen Topf für Sonderauslosungen - kommen also bundesweit Lotto-Spielern in Form von zusätzlichen Gewinnen wie Geldprämien oder Autos zugute“, so der Geschäftsführer der Toto-Lotto-GmbH. 

OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten
OE24 Logo