Auslieferungsfahrer

Deutscher 20 Jahre ohne Schein unterwegs

Teilen

Zum Verhängnis wurde ihm eine rote Ampel

Mehr als 20 Jahre lang ist ein Mann aus Krefeld ohne Führerschein Auto gefahren. Seit einem Jahr arbeitete er sogar als Auslieferungsfahrer. Zum Verhängnis wurde ihm jetzt eine rote Ampel, die er übersehen hatte. Die Polizei stoppte den Mann und erstattete Anzeige. Eine Fahrprüfung habe er nie gemacht, versicherte der 40-Jährige den erstaunten Beamten.

Der Deutsche ist aber wahrlich kein Einzelfall.

Fehler im Artikel gefunden? Jetzt melden.