Jon Schaffer

Fans entsetzt

Dieser Musiker war unter den Kapitol-Stürmern

Aufmerksame Metal-Fans entdeckten den "Iced Earth"-Frontman Jon Schaffer unter den Kapitol-Stürmern.

Bei den Ausschreitungen von Anhängern des abgewählten US-Präsidenten Donald Trump am US-Kapitol sind nach Angaben der Polizei vier Menschen ums Leben gekommen. Eine Frau sei am Mittwoch (Ortszeit) im Kongressgebäude von einem Polizisten angeschossen worden und später im Krankenhaus gestorben, sagte der Chef der Polizei in der US-Hauptstadt, Robert Contee, in der Nacht zu Donnerstag.

Tausende Trump-Anhänger hatten das Kapitol gestürmt - unter ihnen soll auch "Iced Earth"-Frontman Jon Schaffer gewesen sein. Das meint zumindest ein Twitter-User. Offiziell bestätigt wurde Schaffers Teilnahme am Kapitol-Mob nicht nicht, doch die Ähnlichkeit mit dem Mann im Kaputzenpulli, den man auf Fotos sieht, ist groß. Außerdem stimmen die Tätowierung auf seinem Unterarm, die Ohrringe und das Cappy überein, so der Twitter-User.

Schaffer zeigte sich in der Vergangenheit bereits mehrmals mit der Flagge der Konföderierten als Bandana und hat in der Vergangenheit ausgiebig seine konservativen politischen Ansichten dargelegt. Dass Donald Trump bei der Wahl 2016 insgesamt weniger Wählerstimmen als Hilary Clinton bekam, führte er auf illegale Einwanderer zurück. 



OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten