Fünf Tote

Fabrik für Feuerwerkskörper explodierte in Manila

Bei der Explosion starben fünf Menschen, mehr als 40 wurden verletzt. Das Fabriksgebäude wurde völlig zerstört.

Bei einer Explosion in einer Feuerwerks-Fabrik in der Nähe der philippinischen Hauptstadt Manila sind am Donnerstag mindestens fünf Menschen ums Leben gekommen. Mehr als 40 Menschen wurden verletzt.

Die Detonation in Conchu rund 25 Kilometer südlich von Manila zerstörte das Fabrikgebäude, berichtete Bürgermeister Melencio de Sagun. Im Umkreis gingen zahlreiche Fensterscheiben zu Bruch. Über dem Gelände stand eine dicke Rauchsäule. Die Ursache der Explosion blieb zunächst unklar.

Foto: (c) AP

OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten