Mallorca

2.000 Euro Strafe

Kommt jetzt Rauchverbot auf Mallorca?

Artikel teilen

 An allen spanischen Stränden könnte schon bald Rauchverbot herrschen – 283 000 Personen haben die entsprechende Petition bereits unterschrieben.

An einigen Stränden hat Spanien bereits im vergangenen Sommer ein Rauchverbot eingeführt – nun könnten ausnahmslos alle Strände folgen. Das Rauchverbot würde auch die beliebte Urlaubs- und Party-Insel Mallorca treffen. 

Mit einem landesweiten Verbot wäre Spanien in Europa Vorreiter. Wie die 'Daily Mail' berichtet, haben bereits 283 000 Personen die Petition unterschrieben. Mit der Maßnahme sollte die Ausbreitung des Coronavirus begrenzt, die Gesundheit gefördert sowie die Umweltverschmutzung reduziert werden. Wer trotzdem am Strand raucht, dem drohen - sollte das Gesetz umgesetzt werden - 2.000 Euro Strafe,

Dein oe24 E-Paper
Jetzt NEU auf oe24.at: Mit einem Click zum kompletten E-Paper ▲
OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten
OE24 Logo