acade65435a506c9f2275b667a440488,7c850100.jfif

weltchronik

Vermisster Deutscher tot in See gefunden

Artikel teilen

Seit Freitagabend war Tobias (25) spurlos verschwunden. Jetzt wurde seine Leiche von der Polizei in einem See gefunden.

Das berichtet die "BILD". Der Mann besuchte ein Blasmusik-Festival und wurde danach nicht mehr gesehen. Auch Polizeihubschrauber konnten Tobias nicht finden. Er wurde heute tot in einem See gefunden, ein Schwimmer soll den Leichnam entdeckt haben. 

Der 25-Jährige war am Freitagabend stark alkoholisiert. Noch um 22.50 kaufte er Bier auf dem Festival-Gelände, berichtete seine Freundin Anna in einem Internet-Hilferuf. „Er war verletzt. Hatte Schürfwunden an den Armen, wie schwer die Verletzungen waren, ist unklar“, heißt es in ihrem Post weiter.

Nach Ende des Festivals verloren sich Tobias und seine Freunde aus den Augen, auch der telefonische Kontakt brach ab.

Die genauen Umstände des tragischen Todesfall sind derzeit noch unklar.

OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten
OE24 Logo