army

Offiziell bestätigt

US-Armee hat mit Rückzug aus Afghanistan begonnen

In 135 Tagen soll auf 8.600 Soldaten reduziert werden.

Die US-Armee hat nach offiziellen Angaben mit dem Rückzug aus Afghanistan begonnen. Das gab der Sprecher der US-Truppen in Afghanistan, Sonny Leggett, am Montag bekannt. Ein Ende Februar unterzeichnetes Abkommen zwischen den USA und den radikalislamischen Taliban sieht vor, dass die USA ihre Truppenstärke in Afghanistan binnen 135 Tagen von rund 13.000 auf 8.600 reduzieren.



OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten