Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen

WHO mit Schock-Prognose

''Sehr bald'' 100.000 Corona-Tote pro Woche

Die Situation sei dynamisch und werde durch Mutationen verkompliziert, so ein Experte der Weltgesundheitsorganisation.

Weltweit rechnet die Weltgesundheitsorganisation WHO "sehr bald" damit, dass die Zahl der an oder mit Covid-19 Verstorbenen die Marke von 100.000 pro Woche überschreitet. Vergangene Woche waren es 93.000, sagte WHO-Experte Mike Ryan am Montag.

Situation wird durch Mutation verkompliziert

In Europa stabilisiere sich die Zahl der Infektionen und Tode auf hohem Niveau. Aktuell würden 47 Prozent aller Toten auf dem amerikanischen Kontinent gezählt. Die Situation sei dynamisch und werde durch Mutationen verkompliziert.

 

OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten