Zickenkrieg: ATV-Tara muss vor Gericht

"Promigeile Schlampe"

Zickenkrieg: ATV-Tara muss vor Gericht

Sie wollte nur auf die ständigen Anschuldigungen reagieren, sagte das ATV-Sternchen Tara. Doch jetzt wird sie verklagt.

Ein neuer Zickenkrieg ist entbrannt, und mit dem müssen sich bald sogar Juristen auseinandersetzten: Denn ATV-Sternchen Tara (bekannt aus der Reality-Show Saturday Night Fever) soll die Ex-Freundin von Trackshittaz-Frontmann Lukas Plöchl als „promigeile Schlampe“ bezeichnet haben.

Das wollte sich Sara Grossmann (25) jedoch nicht gefallen lassen und will jetzt klagen. ATV-Beauty Tara lässt das jedoch kalt: „Ich finde es lächerlich, wenn sie mich wirklich verklagen will. Seit Wochen terrorisiert sie mich, schreibt mir Nachrichten, und dann hab’ ich in einem Satz darauf reagiert – und sie fängt sofort an, zu klagen“, so die 20-Jährige im ÖSTERREICH-Gespräch.

Den Grund für den Zickenkrieg kennt Tara selbst nicht. Gemunkelt wird, dass Sara eifersüchtig war, weil sich Tara und Lukas Plöchl auf einer Party geküsst hatten.

Diashow: Fotoshooting: Die neue Tara

Fotoshooting: Die neue Tara

×

    OE24 Logo
    Es gibt neue Nachrichten