Antony Blinken US-Außenminister

Wiki

Antony Blinken

Artikel teilen

Antony John Blinken, geboren am 16. April 1962 in Yonkers, New York, ist ein US-amerikanischer Politiker.

Er gehört der Partei der Demokraten an und ist seit 26. Jänner 2021 im Kabinett Biden als Außenminister tätig.

Politische Laufbahn

Blinken war bereits für die Regierungen Clinton und Bush in leitenden außenpolitischen Positionen tätig sowie hatte verschiedene Regierungsämter in der Regierung Barak Obamas inne. Unter anderem war er Nationaler Sicherheitsbeamter von Obamas damaligem Vizepräsidenten Joe Biden. Danach bekleidete Biden die Position des Stellvertretenden Sicherheitsberaters des Präsidenten und des Vizeaußenministers der USA. Auch war er Mitarbeiter am Center for Strategic and International Studies.

Während der Amtszeit Donald Trumps schied Blinken aus dem Staatsdienst aus, lehrte an der University of Chicago und arbeitete als Analytiker für die New York Times und CNN. Er war außenpolitischer Berater für Bidens Präsidentschaftskandidatur 2020 und trat Ende Januar 2021 im Kabinett Biden sein Amt als Außenminister an.

Politische Verortung

Als Vertreter des Multilateralismus setzt Blinken sich für zwischenstaatliche Kooperation ein und sprach sich dafür aus, die Beziehungen zur EU und internationalen Organisationen wieder zu stärken.
Im Frühjahr 2021 drängte Blinken die afghanische Regierung unter Aschraf Ghani dazu, mit den Taliban bis zum Sommer 2021 Frieden zu schließen. Auch sprach er sich im Namen der US-Regierung für eine Zweistaatenlösung des Israelisch-Palästinensischen Konfliktes aus. Zugleich bekräftigte er allerdings die vom Kabinett Trump beschlossene Anerkennung von Jerusalem als Hauptstadt Israels.
  

OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten
OE24 Logo