"> Alkomat im Handy erkennt Promillegehalt
Handy erkennt betrunkene Autofahrer

Mobiler Alkomat

Handy erkennt betrunkene Autofahrer

Unsere Handys werden immer flexibler. Wir können mit ihnen bezahlen, am Flughafen ein- und auschecken, ein Fußballticket kaufen, Parkscheine ordern oder herausfinden wann der nächste Bus kommt.

Nun gibt es eine weitere Ausbaustufe der Handy-Dienste: Ein italienischer Ingenieur und ein Chirurg haben zusammen den Prototyp eines Handys entwickelt, das über Sensoren feststellen kann, ob ein Autofahrer zu viel getrunken hat. Das intelligente Mobiltelefon, das die Alkoholisierung in der Atemluft "riecht", wurde von seinen beiden Erfindern dieser Tage bei der Expo in Shanghai vorgestellt.

Erfolgreiches Duo
Die beiden Italiener haben bereits in den vergangenen Jahren ein System entwickelt, das Autos nicht starten lässt, wenn ein Lenker zu viel getrunken hat. An Bord des Pkw, "Angel" genannt, befinden sich entsprechende, auf den Fahrersitz gerichtete Sensoren. "Unser System hat bereits das Interesse vieler Autobauer in Italien und Europa geweckt. Dank der Expo in Shanghai haben wir Kontakt mit Produzenten außerhalb des EU-Raumes aufgenommen", sagten die Tüftler.

Wenn das Auto unterwegs bemerkt, dass der Fahrer zu viel getrunken hat, gibt ein Computer ein Warnsignal, die Geschwindigkeit wird automatisch auf 50 Stundenkilometer reduziert. Hat der Lenker stark gebechert, wird der Motor sogar abgeschaltet.

Hintergrund
Entworfen wurde die "Alkohol-Nase" von Ingenieur Antonio La Gatta von der Universität der norditalienischen Stadt Ferrara. Er entwickelte das Projekt mit Gianfranco Azzena, Direktor der chirurgischen Klinik von Ferrara. Der Chirurg muss oft Verletzte bei Autounfällen operieren. "Ich habe festgestellt, dass Alkohol häufig die Ursache tödlicher Unfälle ist. Daher haben wir begonnen, zusammen an 'Angel' zu arbeiten", sagte Azzena. Der Prototyp wurde mit der Unterstützung des italienischen Verkehrsministeriums konzipiert.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen