Ende der nervenden Lautstärken-Sprünge

Neue TV-Lautheitsrichtlinie

© AP

Ende der nervenden Lautstärken-Sprünge

Wenn Sie heute schon ferngesehen haben, könnten Sie es bereits bemerkt haben: Der hektische Griff zur Fernbedienung, weil die Fernsehwerbung wieder einmal viel lauter ist, als die Sendung zuvor, soll seit Samstag nämlich nun tatsächlich der Vergangenheit angehören.

Öffentlich-Rechtliche und Private
Ab 1. September senden der ORF und die Privatsender in einer einheitlichen Lautstärke, wie der ORF, der Verband Österreichischer Privatsender (VÖP) und die Rundfunk-Regulierungs-GmbH (RTR) gemeinsam ankündigten. Der Umstieg erfolgt synchron mit den öffentlich-rechtlichen sowie den privaten TV-Programmanbietern in Deutschland.

Passend zur IFA
In Deutschland wurde die Umsetzung dieser neuen "Lautheitsrichtlinie" im Rahmen der IFA in Berlin zelebriert. Bei der mittlerweile größten Elektronikmesse der Welt, stehen Fernseher seit jeher im Mittelpunkt. Auch in diesem Jahr präsentieren die Hersteller wieder zahlrieche, teils beeindruckende Geräte.

ifa_2012_button_special.jpg

Die besten Bilder der IFA 2012

Diashow Die besten Bilder der IFA 2012
Samsung Galaxy Note II

Samsung Galaxy Note II

Windows 8 Ultrabook

Windows 8 Ultrabook

Samsung Galaxy Note II

Samsung Galaxy Note II

Android-Kamera

Android-Kamera

Samsung Galaxy Note II

Samsung Galaxy Note II

Samsung Galaxy Note II

Samsung Galaxy Note II

Tablet-Ultrabook-Hybrid

Tablet-Ultrabook-Hybrid

Samsung Galaxy Note II

Samsung Galaxy Note II

Samsung Galaxy Camera

Samsung Galaxy Camera

Neue App für Smarthones

Neue App für Smarthones

Sony Pressekonferenz

Sony Pressekonferenz

Sony Pressekonferenz

Sony Pressekonferenz

Hightech-Kamera

Hightech-Kamera

Sony Pressekonferenz

Sony Pressekonferenz

Messerundgang

Messerundgang

Messerundgang

Messerundgang

Messerundgang

Messerundgang

Messerundgang

Messerundgang

Messerundgang

Messerundgang

Messerundgang

Messerundgang

Messerundgang

Messerundgang

Messerundgang

Messerundgang

Messerundgang

Messerundgang

1 / 23
  Diashow

Diesen Artikel teilen:

Postings (0)

Postings ausblenden

Posten Sie Ihre Meinung

Anzeigen

Werbung

Top Gelesen 1 / 5
So kurvig wird das iPhone 8
Heiße Gerüchte So kurvig wird das iPhone 8
Im kommenden Jahr will Apple für eine Design-Revolution sorgen. 1
Roboter: "Ich werde alle Menschen zerstören"
Künstliche Intelligenz Roboter: "Ich werde alle Menschen zerstören"
"Sophia" könnte bald das Zeug zum Terminator haben. 2
Spielerschwund bei Pokémon Go
Hype wieder vorbei? Spielerschwund bei Pokémon Go
Mehr als 10 Millionen Spieler kehrten dem Spiel bereits den Rücken. 3
So sieht ab September die neue PS4 aus
Slim-Variante So sieht ab September die neue PS4 aus
Die ersten Bilder wurden offenbar aus Versehen veröffentlicht. 4
Google verteilt neues Betriebssystem
"Nougat" Google verteilt neues Betriebssystem
Neue Android-Version ermöglicht parallele Nutzung zweier Apps. 5
Die neuesten Videos 1 / 10
Weitere Panzer rücken nach Syrien vor
Türkei-Syrien Weitere Panzer rücken nach Syrien vor
Die Mission soll die Extremistenmiliz IS aus der Stadt Dscharablus vertreiben und verhindern, dass das Gebiet in die Hände kurdischer Rebellen fällt.
Skandalvideo denunziert Österreich
Spott aus Türkei Skandalvideo denunziert Österreich
Der Sender GZT soll Staatsnähe zu Erdogan haben.
Toter nach Zusammenstößen
Bolivien Toter nach Zusammenstößen
Die Bergarbeiter werfen dem sozialistischen Präsidenten Evo Morales vor, eine "neoliberale Agenda" zu verfolgen. Und sie fordern eine Änderung des Bergbau-Gesetzes.
Irrer Kim feiert Raketentest
Nordkorea Irrer Kim feiert Raketentest
Nordkorea hat erneut eine Rakete gestartet.
Hassvideo gegen Österreich
Türkei Hassvideo gegen Österreich
Das Online-Medium "GTZ" hat ein Propaganda-Video ins Netz gestellt, in welchem sieben Gründe genannt werden, warum man nicht in das "skandalöse" Land Östereich kommen sollte. In sechs Minuten wird dabei gegen unseren Staat gehetzt.
247 Tote nach Erdbeben in Italien
Italien 247 Tote nach Erdbeben in Italien
Rettungskräfte suchen weiter nach Vermissten.
Friedensplan in Kolumbien unterzeichnet
Nach 50 Jahren Friedensplan in Kolumbien unterzeichnet
Die kolumbianische Regierung und die linken Farc-Rebellen haben sich auf ein Friedensabkommen geeinigt.
Syrien: Krieg mit Chemiewaffen
Militär und IS Syrien: Krieg mit Chemiewaffen
Bericht - Syriens Militär und IS haben Chemiewaffen eingesetzt.
Erdbeben zerstört Tempel
Myanmar Erdbeben zerstört Tempel
In dem berühmten Tempelanlagen von Bagan gab es schwere Schäden.
Angriff auf amerikanische Universität
Afghanistan Angriff auf amerikanische Universität
Bei einem Angriff auf die Amerikanische Universität in Kabul sind nach Angaben der afghanischen Sicherheitskräfte mehrere Menschen ums Leben gekommen, darunter zwei mutmaßliche Täter.

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.