Fußballtickets mit dem Handy kaufen

Neuer Dienst

© GEPA pictures

Fußballtickets mit dem Handy kaufen

Der heimische Mobilfunkanbieter A1 und der Fußball-Club Red Bull Salzburg präsentieren das "RBS Handy Ticket" für die Bundesliga-Spiele in der Red Bull Arena. Für das Schlager-Spiel gegen Rapid Wien am 29. November können die Eintrittskarten erstmals über das Handy gekauft werden.

Vorteil
Die Bestellung ist damit nicht nur ziemlich einfach, sondern unabhängig von den Öffnungszeiten und von überall aus möglich. So kommen Fußballfans ab sofort noch schneller zu den Eintrittskarten, die direkt per SMS am Handy landen.

Handy Ticketing hat sich laut den Anbietern in der Wiener Albertina und im Tiergarten Schönbrunn bereits als praktische Alternative zur herkömmlichen Eintrittskarte etabliert.

Per SMS ins Stadion
Das Ticket soll dabei nicht bloß eine weitere Alternative sein, sondern den schnellsten Weg, um ins Stadion zu kommen garantieren. Ab 20. November können Tickets für alle Bundesliga-Spiele der restlichen Saison, die im Heimstadion von Red Bull Salzburg ausgetragen werden, mit dem Handy gekauft werden.

Ticket per Handy bestellen und bezahlen
Um ein Ticket für das jeweils nächste Heimspiel zu bestellen, genügt ein SMS mit dem Inhalt "RBS Ticket" an die Rufnummer 0828 20 200. In einem Bestätigungs-SMS wählt der Kunde, ob er eine Eintrittskarte zum Vollpreis ("V") oder mit Ermäßigung ("E") kaufen möchte*. Danach wird das Handy Ticket mit dem Link zum individuellen Barcode-Ticket umgehend aufs Handy zugestellt. Der Kunde kann über diesen Link das Ticket bereits vorab oder direkt bei Eintritt in die Red Bull Arena abrufen. Für alle Fußballfans mit Handy Tickets ist der Sektor B17 am Oberrang reserviert. Dieser ist über einen exklusiven Zugang beim Eingang Ost, Turm L erreichbar. Das Handy Ticket wird dort an den Drehkreuzen über den 2D-Barcode-Leser direkt vom Display des Handys entwertet. Der Preis entspricht jenem für den Vorverkauf der Online Tickets.

rbs_tick2 KopieGEPA pictures

Ticket kann nicht verloren gehen
Sollte einmal ein Spiel verschoben werden, behält auch das Handy Ticket seine Gültigkeit. Wenn ein RBS Handy Ticket versehentlich gelöscht wird, genügt ein SMS mit "HILFE" an 0828 20 200 und das Ticket wird nochmals zugestellt.

Dienst nicht nur für A1-Kunden
Der RBS Handy Ticket steht allen österreichischen Handybesitzern zur Verfügung, die eine Bezahlmöglichkeit am Handy haben. A1 und Red Bull MOBILE Kunden sowie private Vertragskunden von Orange, T-Mobile und tele.ring zahlen einfach mit dem Handy und paybox sofort und ohne extra Anmeldung. Alle anderen Handykunden müssen sich einmalig auf www.paybox.at anmelden.

*Ermäßigte Karten gelten für Schüler, Lehrlinge, Studenten, Menschen mit Behinderung, Pensionisten, Zivil- und Präsenzdiener - die Vorlage des Ausweises ist erforderlich und wird von den Ordnern kontrolliert, wobei bei ermäßigten Tickets ein anderes Signal am Drehkreuz erfolgt.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen